Der Neubau unseres Hochbehälters am Ziegenberg 2006 - 2007



Topographie
HOBAZ
Beteiligte Firmen

HOBAZ bezeichnet in Kurzform das größte Bauprojekt der Wasserversorgung Asterode. Es ist ein Kürzel, das sich aus den Bestandteilen der Bezeichnung "Hochbehälter am Ziegenberg" zusammensetzt.
Der HOBAZ ist der neue Hochbehälter, der nach dem Beschluss der Vereinsmitglieder in der Jahreshauptversammlung am 25.02.2006 errichtet worden ist. Dieser HOBAZ versorgt als zentraler Hochbehälter das gesamte Netz des Stadtteiles Asterode mit Trink- und Brauchwasser. Er ist nach dem derzeitigen Stand der Technik ausgerüstet.
In der Rubrik Topographie und Örtlichkeit wird die Ausgangssituation hinsichtlich der genutzten Quellen aufgezeigt. Gleichzeitig verdeutlicht sie den ersten Bauabschnitt - Herstellung der ca. 750 m langen Verbindungsleitung. Das Stichwort das Bauwerk vermittelt einen Eindruck über die Bauart und Größe des neuen Hochbehälters. Die Technik der Wasseraufbereitung zeigt die zum Einsatz kommenden modernen Verfahren der Wasseraufbereitung, die im HOBAZ zur Anwendung kommen. Beteiligte Firmen ; hier weisen wir gerne auf die Firmen hin, die uns bei der Umsetzung dieses ehrgeizigen Projektes unterstützen. Über den Button Home gelangen Sie zum Startbildschirm der Wasserversorgung Asterode e. V. zurück.



Bildergalerie
(Der Bau des HOBAZ)

Das Bauwerk

 

Technik der Wasseraufbereitung